ASV Michelfeld, Abteilung Fußball/1. und 2. Mannschaft:

Spielabsagen und Verlegungen (5 Spiele der 1. Mannschaft und 4 Spiele der 2. Manschaft):
# Sa., 7.10., 16 Uhr: ASV Michelfeld I - SG SV Wolfsberg/TSV Geschwand I -> Abgesagt. Nachholtermin Sa., 25.11., 14.30 Uhr (wenn der Heimverein ASV Michelfeld wieder absagt, findet das Spiel am Folgetag So., 26.11., 14.30 Uhr bei der SG SV Wolfsberg/TSV Geschwand statt).
# So., 29.10., 13 Uhr: SG SpVgg Weißennohe II/TSV Gräfenberg II - ASV Michelfeld II -> Abgesagt. Nachholtermin im Jahr 2018 (voraussichtlich am So., 11.03., 13 Uhr).
# So., 29.10., 15 Uhr: SpVgg Weißenohe I - ASV Michelfeld I  -> Abgesagt. Nachholtermin So., 11.03., 15 Uhr.
# Di., 31.10., 15 Uhr: ASV Michelfeld I - ASV Forth I -> Abgesagt. Nachholtermin im Jahr 2018 (voraussichtlich im Mai).
# Do., 2.11., 18.30 Uhr: ASV Michelfeld II - SV Moggast II -> Abgesagt. Nachholtermin im Jahr 2018 (voraussichtlich im Mai).
# So., 12.11., 12.30 Uhr: FC Troschenreuth II - ASV Michelfeld II ->Abgesagt. Nachholtermin im Jahr 2018 (voraussichtlich im Mai).
# So., 12.11., 14.30 Uhr: FC Troschenreuth I - ASV Michelfeld I ->Abgesagt. Nachholtermin im Jahr 2018 (voraussichtlich im Mai).
# Sa., 18.11., 12.30 Uhr: SG SC Kühlenfels II/SV Kirchenbirkig-Regenthal II - ASV Michelfeld II ->Abgesagt. Nachholtermin im Jahr 2018.
# Sa., 18.11., 14.30 Uhr: SV Kirchenbirkig/Regenthal I - ASV Michelfeld I ->Abgesagt. Nachholtermin im Jahr 2018.

=> Mögliche Nachholspieltermine gemäß offiziellen Rahmenterminplan:  Sa./So., 25./26.11., So., 11.03., Di., 1.05., Pfingst-Sa., 19.05. und Fronleichnam Do., 31.05.. Zudem können an allen Wochentagen Spiele angesetzt werden. Das Osterwochenende (Sa., 31.03. und Mo., 2.04.) bleibt normalerweise spielfrei.

 

Heimspiel nach zwölf Tagen Pause

Michelfeld (obl)
Der ASV Michelfeld erwartet nach einem spielfreien Kirwa-Wochenende zwei interessante Gegner. Die „Zweite“ (in der B-Klasse 4 als Tabellenführer noch mal spielfrei) absolviert am Samstag um 15.10 Uhr ein Freundschaftsspiel gegen den A-Klassisten SG Oberes Pegnitztal II und die „Erste“ (aussichtsreicher Zweiter, ein Spiel weniger) hat einen langjährigen Gegner aus dem Altkreis Pegnitzgrund zu Gast.

Kreisklasse 3 Erlangen/Pegnitzgrund
ASV Michelfeld – SC Eckenhaid (Sonntag, 15 Uhr)
Der letzte Auftritt der Caliskan-Elf datiert vom 3. Oktober (wichtiger 0:2-Auswärtssieg beim aktuellen Fünften und amtierenden Vizemeister SV Hiltpoltstein) – nun gilt es, wieder mit einem fast kompletten Kader sich gegen einen bekannten Kreisliga-Absteiger (gegen den der ASV schon zu Bezirksliga- und Kreisliga-Zeiten spielte) zu konzentrieren.

Im Michelfelder 14-Mann-Aufgebot stehen im Vergleich zum letzten Spiel wieder Markus Markus Schäffner, Max Zerreis (beide waren im Urlaub) und Sven Lungershausen. Vom Stamm fehlen Manuel Lehner, Patrick Siegler, Lukas Knappik sowie Torjäger Jose Sanchez Torres (seit Ende September, für sechs Monate bis März beruflich im Ausland).

Die Gäste, die von Matthias Schiller (38, als Spieler beim 1. FC Nürnberg Amateure, SC Feucht, 1. FC Hersbruck und SV Seligenporten höherklassig aktiv) trainiert werden, müssen auf den rotgesperrten Stürmer Jan Wellhöfer (fünf Saisontore) verzichten – und zudem die 1:2-Derby-Heimniederlage gegen den 1. FC Eschenau vom vergangenen Sonntag verdauen und verarbeiten, als ein 25-Meter-Freistoß in der letzten Minute links oben im SCE-Tor einschlug.

SR-Einteilung: Klaus Gilch (Kreisliga-Referee, FC Freihung, Gruppe Amberg).

Voraussichtliches Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld I (Treffpunkt: Sonntag, 14 Uhr, ASV-Sportheim): S. Sattler - T. Kohl, S. Schwendner, M. Gsell, D. Akdemir, I. Caliskan, P. Gropp, M. Zerreis, D. Meier, T. Hofmann, F. Beyer, M. Schäffner, S. Looshorn, S. Lungershausen.

Letzte Ergebnisse gegeneinander:
# Freundschaftsspiel: ASV Michelfeld – SC Eckenhaid 4:2 (Samstag, 9. Juli 2016).
# KK 3 Erl./Peg.: SC Eckenhaid – ASV Michelfeld  2:0 (Sonntag, 15. März 2015).
# KK 3 Erl./Peg.: ASV Michelfeld – SC Eckenhaid 2:4 (Sonntag, 31. August 2014).

________________________________________________________________________________________________

Freundschaftsspiel
ASV Michelfeld II – SG Oberes Pegnitztal II (Samstag, 15.10 Uhr - nach dem B1-Junioren-Spiel gegen die SG Vohenstrauß/Altenstadt um 13.30 Uhr, das bis etwa 15 Uhr dauert)
Die ASV-Reserve ist seit dem 3. Oktober (1:4-Auswärtssieg auf dem C-Platz des FC Pegnitz) ohne Spielpraxis – und wäre bis Sonntag, 22. Oktober um 13 Uhr (Heimspiel gegen die SG FC Thuisbrunn II/SC Egloffstein II) ohne Einsatz gewesen, so dass die Gelegenheit eines Testspiels in dieser Phase (zwei Mal spielfrei) sehr gerne wahrgenommen wurde.

Auf ASV-Seite sind 13 Spieler nominiert, darunter mit Oliver Schleicher und Murat Akdemir zwei Kicker, die in dieser Saison noch nicht zum Einsatz kamen.

Die Gäste sind mit einigen erfahrenen Kickern Elfter in der A-Klasse 5 (in der Liga mit dem FC Pegnitz, SC Auerbach und SV Plech) mit 17:32 Tore und neun Punkten aus elf Spielen – und haben am Sonntag um 15 Uhr ein Auswärtsspiel beim Sechsten SC Happurg.

SR-Einteilung: Maik Nehring (FC Pegnitz, Gruppe Pegnitzgrund).

Voraussichtliches Mannschaftsaufgebot ASV Michelfeld II (Treffpunkt: Samstag, 14 Uhr, ASV-Sportheim): M. Mlynek - M. Trenz, P. Poerschke, M. Sebald, D. Siegler, O. Schleicher, P. Gradl, C. Lindner, F. Leisner, J. Thumbeck, S. Lungershausen, A. Leissner, M. Akdemir.

Letzte Ergebnisse gegeneinander:
Keine Spiele in der Historie, da die SG Oberes Pegnitztal (Zusammenschluss der vier Vereine SC Rupprechtstegen, TSV Velden, SV Hartenstein und SV Alfalter) erst seit dieser Saison am Spielbetrieb teilnimmt.

___________________________________________________________________________________

[Update mit Mannschaftsaufgebote und Treffpunkte ASV Michelfeld I/II: Freitag, 13. Oktober, 22.30 Uhr]

 

 

Zusätzliche Informationen