D2-Junioren werden Zweiter

Auerbach (obl/jh)
Knapp vorbei! Die D2-Junioren-Fußballer der SG Auerbach haben am letzten Spieltag der Frühjahrsrunde 2022 den „Meistertitel“ in der U13-Kreisgruppe West Amberg/Weiden verpasst. Am Sonntagvormittag verlor die Mannschaft von Kevin Hudert beim vor dem Anstoß  punktgleichen Ersten SG SpVgg Ebermannsdorf II mit 2:1.

Mit 26:6 Toren und 13 Punkten aus sechs Spielen schließt die Auerbacher D2 die Saison als Zweiter unter vier Teams ab. Ebermannsdorf II (28:6, 16) holte sich Rang eins.

Ein ausführlicher Bericht folgt im Rahmen des SG Auerbach-Wochenberichts am morgigen Montag.

_________________________
Im Bild: Die D2-Junioren der SG Auerbach beim letzten Saisonspiel in Ebermannsdorf am Sonntag, 3. Juli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Folgt uns

© - ASV Michelfeld 1946 e.V.